200. FinanzCoaching-Seminar

2005 hielt die asb das erste FinanzCoaching-Seminar ab, diesen Sommer hat das 200. stattgefunden. FinanzCoaching-Seminare werden in acht Bundesländern durchgeführt. Sie basieren auf einem Modell der Zusammenarbeit von Schuldenberatungen und arbeitsmarktpolitischen bzw. sozialen Einrichtungen, das im Rahmen eines EU-Projektes der asb entwickelt wurde. Die zweitägigen Seminare geben einen Überblick über relevante Problemfelder im Zusammenhang mit Schulden sowie über Instrumente der Schuldenregelung. Den TeilnehmerInnen wird damit ermöglicht, verschuldete KlientInnen bei der Vorbereitung auf die Schuldenregelung kompetent zu unterstützen.

Wir freuen uns über diesen großen Erfolg und bedanken uns herzlich bei allen TeilnehmerInnen für ihr andauerndes Interesse sowie bei den ReferentInnen für ihren engagierten Einsatz!

 

zu mehr Informationen zu FinanzCoaching und aktuelle Termine im Fortbildungsprogramm

 

Dachorganisation

ASB Schuldnerberatungen GmbH, Dachorganisation der staatlich anerkannten Schuldenberatungen in Österreich

Zentrale:

ASB Schuldnerberatungen GmbH
Bockgasse 2 b
A-4020 Linz

Treuhandschaften:

Büro Wien:

Gumpendorfer Straße 83
A-1060 Wien

Fachpublikum News

Aktuelle Studie zu Finanzwissen

(07.06.2018) Nur die Hälfte der befragten Personen bewertet das eigene Wissen über Geld mit "sehr gut" oder "gut". [ mehr ]

Urteil: Basiskonto bei Easybank zu teuer

(07.06.2018) Der VKI hat geklagt und das OLG Wien hat entschieden: 15 Klauseln bei Easybank Basiskonto sind unrechtmäßig. [ mehr ]

1,5 Millionen Menschen in Österreich armutsgefährdet

(09.05.2018) Im Vorjahr waren laut aktuellen Zahlen der Statistik Austria 1,5 Millionen Menschen bzw. 18 Prozent der österreichischen Bevölkerung armuts- oder ausgrenzungsgefährdet. [ mehr ]