"Selfie-Pay" kommt im Sommer

(11.03.2016) Das Kreditkartenunternehmen MasterCard will das Zahlen per Selfie einführen. Bei mobilen Einkäufen sollen sich NutzerInnen durch einen aktuellen Schnappschuss anstelle von PIN oder Passwort authentifizieren können. Die Fotos werden laut MasterCard nicht übertragen und auch nicht gespeichert, sondern bleiben auf dem jeweiligen Smartphone. Das "Selfie Pay"-System soll ab Sommer in 15 Ländern starten.
Zum Bericht auf orf.at

Dachorganisation

ASB Schuldnerberatungen GmbH, Dachorganisation der staatlich anerkannten Schuldenberatungen in Österreich

Zentrale:

ASB Schuldnerberatungen GmbH
Bockgasse 2 b
A-4020 Linz

Treuhandschaften:

Büro Wien:

Gumpendorfer Straße 83
A-1060 Wien