asb bei Plattformtreffen Gesundheit und Wohnungslosigkeit

(13.12.2016) "Die Sache mit dem Guthaben! – Schulden und Gesundheit im Kontext Wohnungslosigkeit", war das Thema des 17. Treffens der Wiener Plattform Gesundheit und Wohnungslosigkeit am 23. November in Wien. Maria Fitzka von der asb referierte zum Thema "Schulden machen krank - Krankheit macht Schulden" und Alexander Maly von der Schuldnerberatung Wien beantwortete im Rahmen der Podiumsdiskussion Fragen zum Betreuten Konto.
Zu Informationen über die Veranstaltung

Dachorganisation

ASB Schuldnerberatungen GmbH, Dachorganisation der staatlich anerkannten Schuldenberatungen in Österreich

Zentrale:

ASB Schuldnerberatungen GmbH
Bockgasse 2 b
A-4020 Linz

Treuhandschaften:

Büro Wien:

Gumpendorfer Straße 83
A-1060 Wien

Fachpublikum News

Fachtagung und Jubiläum der SCHULDNERHILFE OÖ

(09.12.2019) Die 5. Fachtagung der SCHULDNERHILFE OÖ hatte das Thema "#finanzbildung - Konsum im digitalen Zeitalter". [ mehr ]

Neue Selbstständigenstudie

(02.12.2019) Die neue asb-Studie zu überschuldeten Selbstständigen zeigt die positiven Effekte der Privatkonkursreform. Seit 20 Jahren führt die asb vergleichende Untersuchungen zu dieser KlientInnengruppe durch. [ mehr ]

Wege aus der Schuldenfalle

(02.12.2019) Die Schuldenberatungen haben einen rechts- und sozialpolitischen Forderungskatalog erarbeitet, um Überschuldung zu verhindern und Betroffenen zu helfen. [ mehr ]