200. FinanzCoaching-Seminar

(07.09.2017) 2005 hielt die asb das erste FinanzCoaching-Seminar ab, diesen Sommer hat das 200. stattgefunden. FinanzCoaching-Seminare werden in acht Bundesländern durchgeführt. Sie basieren auf einem Modell der Zusammenarbeit von Schuldenberatungen und arbeitsmarktpolitischen bzw. sozialen Einrichtungen, das im Rahmen eines EU-Projektes der asb entwickelt wurde. Die zweitägigen Seminare geben einen Überblick über relevante Problemfelder im Zusammenhang mit Schulden sowie über Instrumente der Schuldenregelung. Den TeilnehmerInnen wird damit ermöglicht, verschuldete KlientInnen bei der Vorbereitung auf die Schuldenregelung kompetent zu unterstützen.

Wir freuen uns über diesen großen Erfolg und bedanken uns herzlich bei allen TeilnehmerInnen für ihr andauerndes Interesse sowie bei den ReferentInnen für ihren engagierten Einsatz!

 

zu mehr Informationen zu FinanzCoaching und aktuelle Termine im Fortbildungsprogramm

 

Dachorganisation

ASB Schuldnerberatungen GmbH, Dachorganisation der staatlich anerkannten Schuldenberatungen in Österreich

Zentrale:

ASB Schuldnerberatungen GmbH
Bockgasse 2 b
A-4020 Linz

Treuhandschaften:

Büro Wien:

Gumpendorfer Straße 83
A-1060 Wien

Fachpublikum News

Datenschutzbehörde: Löschfristen im Privatkonkurs

(13.01.2020) Nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) dürfen personenbezogene Daten nur so lange gespeichert werden, wie es für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist. [ mehr ]

Privatkonkurse pendelten sich 2019 ein

(13.01.2020) Im Jahr 2019 wurden in Österreich insgesamt 9.494 Schuldenregulierungsverfahren eröffnet: Dieser Wert entspricht zwar einem Rückgang von 5,3 Prozent bzw. 530 Verfahren gegenüber dem Rekordjahr 2018, liegt aber deutlich über den Werten der Jahre vor der Novelle. [ mehr ]

Armutskonferenz: Forderungen zur Mindestsicherung

(13.01.2020) Die Armutskonferenz fordert Bund und Länder zu einer Sanierung der Mindestsicherung auf. Dazu legt sie 19 Punkte für eine neue Mindestsicherung vor. [ mehr ]