200. FinanzCoaching-Seminar

(07.09.2017) 2005 hielt die asb das erste FinanzCoaching-Seminar ab, diesen Sommer hat das 200. stattgefunden. FinanzCoaching-Seminare werden in acht Bundesländern durchgeführt. Sie basieren auf einem Modell der Zusammenarbeit von Schuldenberatungen und arbeitsmarktpolitischen bzw. sozialen Einrichtungen, das im Rahmen eines EU-Projektes der asb entwickelt wurde. Die zweitägigen Seminare geben einen Überblick über relevante Problemfelder im Zusammenhang mit Schulden sowie über Instrumente der Schuldenregelung. Den TeilnehmerInnen wird damit ermöglicht, verschuldete KlientInnen bei der Vorbereitung auf die Schuldenregelung kompetent zu unterstützen.

Wir freuen uns über diesen großen Erfolg und bedanken uns herzlich bei allen TeilnehmerInnen für ihr andauerndes Interesse sowie bei den ReferentInnen für ihren engagierten Einsatz!

 

zu mehr Informationen zu FinanzCoaching und aktuelle Termine im Fortbildungsprogramm

 

Dachorganisation

ASB Schuldnerberatungen GmbH, Dachorganisation der staatlich anerkannten Schuldenberatungen in Österreich

Zentrale:

ASB Schuldnerberatungen GmbH
Bockgasse 2 b
A-4020 Linz

Treuhandschaften:

Büro Wien:

Gumpendorfer Straße 83
A-1060 Wien

Fachpublikum News

Fortbildungsprogramm 2020

(31.10.2019) Das "know.how 2020" der asb ist da, Seminare können ab sofort gebucht werden. [ mehr ]

Weltspartag: Mit Finanzbildung zur Spar-Kompetenz

(30.10.2019) Zum Weltspartag müssen wir auch darüber reden, wie und von wem Kinder den guten Umgang mit Geld lernen. Schuldenberatungen fordern Qualitätskriterien für Finanzbildungsangebote. [ mehr ]

Finanzbildung: Schuldenberatungen fordern Qualitätskriterien

(16.10.2019) Der Bedarf an Finanzbildung ist groß, die Angebote undurchsichtig. Die Schuldenberatungen fordern deshalb eine österreichweite Strategie, die Qualitätskriterien definiert und Finanzierung sichert. Das Beispiel Oberösterreich zeigt, dass Investition in Finanzbildung wirkt. [ mehr ]