OÖ Finanzführerscheine vergeben

Am 11. und 12. Februar fanden Zertifikatsverleihungen zum OÖ Finanzführerschein im Festsaal der Arbeiterkammer OÖ statt. Insgesamt bekamen rund 800 jugendliche AbsolventInnen ihre Zertifikate verliehen von Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer bzw. LAbg. Petra Müllner (in Vertretung von LRin Gerstorfer beim zweiten Termin), dem Direktor-Stv. der Arbeiterkammer OÖ Franz Molterer sowie dem Leiter des pädagogischen Dienstes der Bildungsdirektion OÖ Werner Schlögelhofer und dem Geschäftsführer der SCHULDNERHILFE OÖ Ferdinand Herndler. Im Rahmen einer Talkrunde wurden die Ehrengäste nicht nur über ihr erstes selbstverdientes Geld befragt, sondern auch über die Bedeutung von Finanzbildung für Jugendliche. Übereinstimmend wurde die Wichtigkeit von unabhängigen Angeboten wie dem OÖ Finanzführerschein hervorgehoben. Dass auch im vergangenen Jahr der Anteil von jungen Menschen in den Schuldenberatungen in Oberösterreich zurückgegangen ist, führte Landesrätin Gerstorfer nicht zuletzt auf die umfangreiche Finanzbildungsarbeit der SCHULDNERHILFE OÖ zurück. Foto: Land OÖ/Stinglmayr

 

Zum OÖ Finanzführerschein