Kärnten: Finanzführerschein & Taschengeld-Führerschein

(11.01.2024) In der Schuldnerberatung Kärnten starteten Ende 2023 zwei Projekte zur Finanzbildung: Am 29. November 2023 begann erstmals in Kärnten für drei Klassen in der Fachberufsschule Wolfsberg der Finanzführerschein. Die ersten Zertifikate werden am 18. Jänner 2024 im Spiegelsaal der Landesregierung verliehen. Der Finanzführerschein ist eine Kooperation mit der Schuldnerhilfe OÖ.
Auch das Projekt "Taschengeld-Führerschein" wurde erstmalig umgesetzt. Die Kinder von zwei 4. Klassen der Volksschule VS12 Festung in Klagenfurt erhielten dazu am 21. November die Urkunden.
Foto: Bildungsdirektorin Isabelle Penz (2. von links), Landesrat Daniel Fellner (3. von rechts), daneben Andreas Pregl, Geschäftsführer der Schuldnerberatung Kärnten mit Teilnehmenden des Finanzführerscheins in der Fachberufsschule Wolfsberg.