Seminarangebot

Ausbildung

Basics - Reflektiert und systemisch beraten

12. bis 15. Oktober 2020 in Salzburg

Inhalt

  • Kommunikation und Wahrnehmung
  • Systemische Denkweisen und Interventionen
  • Haltungen in der Beratung und Reflexion des eigenen Tuns
  • Fallaufbau und Fallbesprechungen

Ziel

Das Seminar erweitert das methodische Repertoire der TeilnehmerInnen: Aktivierende Interventionsmöglichkeiten in der Schuldenberatung können erlebt und ausprobiert werden.

Methoden

Erarbeitung des systemischen Ansatzes anhand konkreter Fälle, Gruppenarbeiten (Übungen und szenarisches Darstellen), Theorieinputs mit Diskussion

Zielgruppe

SchuldenberaterInnen (EinsteigerInnen, zur Auffrischung) und Verwaltungskräfte

ReferentInnen

  • DSA Rainer M. Konderla
  • DSAin Doris Rumplmair

TeilnehmerInnen: max. 12

Wo

Parkhotel Brunauer
Elisabethstraße 45a
5020 Salzburg

Seminarzeiten

täglich 9.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldegebühr

(inkl. 20 % USt.):

  • 396 Euro
  • Nächtigung/Frühstück im EZ: 81 Euro/Nacht
  • Seminarpauschale:
    Halbpension: 47,70 Euro/Tag
    Vollpension: 118 Euro/Tag inkl. Pausen und Nächtigung

» zur Online-Anmeldung

Fortbildung News

Fortbildungsprogramm 2020

(31.10.2019) Das "know.how 2020" der asb ist da, Seminare können ab sofort gebucht werden. [ mehr ]

100. FinanzCoaching Seminar der asb

(06.03.2019) Teilnehmende erhalten einen Überblick über relevante Problemfelder im Zusammenhang mit Schulden und lernen die Möglichkeiten der Schuldenregulierung kennen. [ mehr ]

Fortbildungsprogramm 2019

(05.11.2018) Das "know.how 2019" der asb ist da, Seminare können ab sofort gebucht werden. [ mehr ]