Seminarangebot

Ausbildung

Basics – Fachlich & fundiert beraten

7. bis 10. März 2022 in Linz

Inhalt

  • Organisation und Leitbild der Schuldenberatungen
  • Grundlagen zum Bankwesengesetz, Grundbuch, Zivilrecht (KSchG)
  • Exekutionsrecht in Zusammenschau mit Kreditvergabe
  • Führen von Girokonten und Zinsberechnung
  • Das Schuldenregulierungsverfahren

Ziel

Dieses Seminar vermittelt die Rahmenbedingungen, die wesentlichsten Rechtsbereiche und die Arbeitsmethoden in den Schuldenberatungen.

Methoden

Praxisorientierte Referate, Übungen und Beispiele

Zielgruppe

Schuldenberater*innen (zum Einstieg und zur Auffrischung) und Verwaltungskräfte

Referent*innen

  • Mag.a Maria Kemmetmüller und
    Dr.in Susanne Jürgens (1. Tag)
  • ADir. Martin Neumeier (1. + 2. Tag)
  • Mag.a Petra Jaidhauser (3. + 4. Tag)
  • Mag.a Gunda Lippitsch (3. + 4. Tag)

Teilnehmende: max. 12

Wo

Hotel Kolping
Gesellenhausstraße 5
4020 Linz

Seminarzeiten

9:00 bis 17:00 Uhr

Seminargebühr

(inkl. 20 % USt.):

  • 396 Euro
  • Nächtigung/Frühstück im EZ: 84 Euro/Nacht
  • Seminarpauschale (Halbpension): 49 Euro/Tag

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Fortbildung News

Fortbildungsprogramm "know.how 2022"

(05.11.2021) Das "know.how 2022", das Fortbildungsprogramm der asb für Schuldenberatungen, Sozialberatungsstellen und andere beratende Einrichtungen ist da. Seminare können ab sofort gebucht werden. [ mehr ]

Fortbildungsprogramm 2021

(10.11.2020) Das "know.how 2021" der asb ist da, Seminare können ab sofort gebucht werden. [ mehr ]

Covid-19: Informationen für asb Veranstaltungen

(06.08.2020) Die asb achtet bei all ihren Veranstaltungen auf die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen. Hier gibt es Details dazu. [ mehr ]