Seminarangebot

Ausbildung

Basics – Fachlich & fundiert beraten

7. bis 10. März 2022 in Linz

Inhalt

  • Organisation und Leitbild der Schuldenberatungen
  • Grundlagen zum Bankwesengesetz, Grundbuch, Zivilrecht (KSchG)
  • Exekutionsrecht in Zusammenschau mit Kreditvergabe
  • Führen von Girokonten und Zinsberechnung
  • Das Schuldenregulierungsverfahren

Ziel

Dieses Seminar vermittelt die Rahmenbedingungen, die wesentlichsten Rechtsbereiche und die Arbeitsmethoden in den Schuldenberatungen.

Methoden

Praxisorientierte Referate, Übungen und Beispiele

Zielgruppe

Schuldenberater*innen (zum Einstieg und zur Auffrischung) und Verwaltungskräfte

Referent*innen

  • Mag.a Maria Kemmetmüller und
    Dr.in Susanne Jürgens (1. Tag)
  • ADir. Martin Neumeier (1. + 2. Tag)
  • Mag.a Petra Jaidhauser (3. + 4. Tag)
  • Mag.a Gunda Lippitsch (3. + 4. Tag)

Teilnehmende: max. 12

Wo

Hotel Kolping
Gesellenhausstraße 5
4020 Linz

Seminarzeiten

9:00 bis 17:00 Uhr

Seminargebühr

(inkl. 20 % USt.):

  • 396 Euro
  • Nächtigung/Frühstück im EZ: 84 Euro/Nacht
  • Seminarpauschale (Halbpension): 49 Euro/Tag

» zur Online-Anmeldung

Fortbildung News

Fortbildungsprogramm "know.how 2022"

(05.11.2021) Das "know.how 2022", das Fortbildungsprogramm der asb für Schuldenberatungen, Sozialberatungsstellen und andere beratende Einrichtungen ist da. Seminare können ab sofort gebucht werden. [ mehr ]

Fortbildungsprogramm 2021

(10.11.2020) Das "know.how 2021" der asb ist da, Seminare können ab sofort gebucht werden. [ mehr ]

Covid-19: Informationen für asb Veranstaltungen

(06.08.2020) Die asb achtet bei all ihren Veranstaltungen auf die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen. Hier gibt es Details dazu. [ mehr ]