Seminarangebot

Weiterbildung

Familienrecht für Schuldenberater*innen

4. bis 5. April 2022 in Linz

Inhalt

  • Rechte und Pflichten von Lebensgefährt*innen und Ehegatt*innen vor und nach der Trennung bzw. Scheidung
  • Scheidung aus Verschulden und einvernehmliche Scheidung
  • Besondere Fragestellungen zu Obsorge- und Kontaktrecht, Kindesunterhalt und Sicherungsanträgen im Familienrecht
  • Ausblick auf geplante Neuerungen im Familienrecht

Ziel

Sicherer Umgang mit den rechtlichen Rahmenbedingungen bei Scheidung und Trennung

Methoden

Theorieinput, Diskussion, Beispiele, Spezialfragen der Teilnehmenden

Zielgruppe

Schuldenberater*innen, interessierte Personen

Referent

  • Richter Dr. Thomas Bauer

TeilnehmerInnen: max. 15

Wo

Hotel Ibis Linz City
Kärntner Straße 18–20
4020 Linz

Seminarzeiten

9:00 bis 17:00

Seminargebühr

(inkl. 20% USt.):

  • 198 Euro
  • Nächtigung/Frühstück im EZ: 72 Euro/Nacht
  • Seminarpauschale (Halbpension): 39 Euro/Tag

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Fortbildung News

Fortbildungsprogramm "know.how 2022"

(05.11.2021) Das "know.how 2022", das Fortbildungsprogramm der asb für Schuldenberatungen, Sozialberatungsstellen und andere beratende Einrichtungen ist da. Seminare können ab sofort gebucht werden. [ mehr ]

Fortbildungsprogramm 2021

(10.11.2020) Das "know.how 2021" der asb ist da, Seminare können ab sofort gebucht werden. [ mehr ]

Covid-19: Informationen für asb Veranstaltungen

(06.08.2020) Die asb achtet bei all ihren Veranstaltungen auf die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen. Hier gibt es Details dazu. [ mehr ]