Seminarangebot

Ausbildung

Basics - Reflektiert & systemisch beraten

25. bis 28. April 2022 in Salzburg

Inhalt

  • Kommunikation und Wahrnehmung
  • Systemische Denkweisen und Interventionen
  • Haltungen in der Beratung und Reflexion des eigenen Tuns
  • Fallaufbau und Fallbesprechungen

Ziel

Das Seminar erweitert das methodische Repertoire der Teilnehmenden: Aktivierende Interventionsmöglichkeiten in der Schuldenberatung können erlebt und ausprobiert werden.

Methoden

Erarbeitung des systemischen Ansatzes anhand konkreter Fälle, Gruppenarbeiten (Übungen und szenarisches Darstellen), Theorieinputs mit Diskussion

Zielgruppe

Schuldenberater*innen (zum Einstieg und zur Auffrischung) und Verwaltungskräfte

Referent*innen

  • DSA Rainer M. Konderla
  • DSAin Doris Rumplmair

TeilnehmerInnen: max. 12

Wo

Parkhotel Brunauer
Elisabethstraße 45a
5020 Salzburg

Seminarzeiten

täglich 9.00 bis 17.00 Uhr

Seminargebühr

(inkl. 20 % USt.):

  • 396 Euro
  • Nächtigung/Frühstück im EZ: 91 Euro/Nacht
  • Seminarpauschale (Halbpension): 52 Euro/Tag

» zur Online-Anmeldung

Fortbildung News

Fortbildungsprogramm "know.how 2022"

(05.11.2021) Das "know.how 2022", das Fortbildungsprogramm der asb für Schuldenberatungen, Sozialberatungsstellen und andere beratende Einrichtungen ist da. Seminare können ab sofort gebucht werden. [ mehr ]

Fortbildungsprogramm 2021

(10.11.2020) Das "know.how 2021" der asb ist da, Seminare können ab sofort gebucht werden. [ mehr ]

Covid-19: Informationen für asb Veranstaltungen

(06.08.2020) Die asb achtet bei all ihren Veranstaltungen auf die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen. Hier gibt es Details dazu. [ mehr ]